Hochzeitscheckliste

Tausend Erledigungen, tausend Gedanken rund um das Thema Hochzeit. Bei selbst geplanten Hochzeiten ist es immer wichtig, den Überblick zu behalten. Die Organsiation einer Hochzeit ist sehr zeitintensiv, wenn alles nach euren Wünschen klappen soll. Das nichts in Vergessenheit gerät, soll euch die Checkliste dabei unterstützen, alle Punkte der Orgnisation nochmals durchzugehen.

 

6–12 MONATE VOR DER HOCHZEIT

  • Art und Stil der Hochzeit festlegen
  • Hochzeitstermin fixierenEinladung_Brautmaedchen
  • Rahmen der Hochzeit festlegen
  • Location aussuchen und Termin fixieren
  • Vorläufige Gästeliste zusammenstellen
  • Save-the-date Karten versenden
  • Musik für die Trauung und für die Hochzeitsfeier organisieren
  • Fotograf/Videograf organisieren
  • Brautkleid aussuchen
  • Hochzeitsreise planen
  • Urlaub beantragen (Sonderurlaub für die Hochzeit, Urlaub für die Flitterwochen)
  • Hochzeitsmappe erstellen
  • Kostenplan erstellen

 

Brautauto_Brautmaedchen4–6 MONATE VOR DER HOCHZEIT

  • Gespräche & Anmeldung für die Trauung bei Standesamt und Kirche bzw. freien Redner
  • Trauzeugen und Blumenkinder bestimmen
  • Einladungskarten drucken lassen
  • Endgültige Gästeliste zusammenstellen und Einladungskarten verschicken
  • Weitere Unterhaltung buchen (z.B. Fotobox, Feuerwerk etc.)
  • Hochzeitsfahrzeug mieten
  • Tanzkurs buchen

 

 

 

3–4 MONATE VOR DER HOCHZEIT

  • Kleidung für den Bräutigam aussuchen
  • Hochzeitstisch erstellen
  • Trauringe aussuchen und gravieren lassen
  • Blumenschmuck aussuchen
  • Programmheft, Tisch- und Menükarten bei der Druckerei in Auftrag geben

 

 Torte2_Brautmaedchen

1–2 MONATE VOR DER HOCHZEIT

  • Rückantworten der geladenen Gäste in die Gästeliste eintragen
  • Sitzordnung erstellen
  • Gastgeschenke besorgen
  • Hochzeitstorte bestellen
  • Probehochzeitsfrisur stecken lassen
  • Unterbringung der Gäste organisieren
  • Eventuell eigene Dekoration für den Tisch besorgen

 

 

 

 

2–4 WOCHEN VOR DER HOCHZEIT

  • Trauringe abholen
  • Polterabend organisieren
  • Streukörbe für die Blumenkinder besorgen
  • Genauen Ablaufplan für den Hochzeitstag festlegen

 emma_brautmaedchen

1–2 WOCHEN VOR DER HOCHZEIT

  • Hochzeitsschuhe einlaufen
  • Endgültige Gästezahl an die Location weitergeben
  • Rücksprache mit allen Professionisten (Location bzw. Catering, Musik, Hochzeitsfahrzeug, Fotograf/Videograf, Floristen, Dekorateur, Konditor, etc.) halten
  • Friseur- und Kosmetiktermin festlegen
  • Koffer für die Hochzeitsreise packen

 

 

 

Eheringe_Brautmaedchen

 

EIN TAG VOR DER HOCHZEIT

  • Handtasche der Braut packen
  • Kleidung bereitlegen
  • Ringe und Papiere bereitlegen
  • Früh zu Bett gehen, denn Morgen wird geheiratet!

 

NACH DER HOCHZEIT – Ihr seid nun Mann und Frau

  • Rechnungen bzw. offene Zahlungen begleichen
  • Danksagungskarten schreiben
  • Fotos beim Fotografen aussuchen
  • Namensänderung bekannt geben